Wakeboarden: Girls only

Wir polieren deine Skills, nicht deine Nägel.

Auch beim Wakeboarden gibt’s Poser. Es gibt aber auch die, die wirklich was draufhaben. Du bist hier, weil du zur zweiten Kategorie gehören willst. Und wir sind auf deiner Seite! Im Girls-Wake-Camp in der AREA 47 lernst du gemeinsam mit der österreichischen Staatsmeisterin Daniela Zoller alles, was dir noch fehlt, um in Zukunft das Cable zu rocken. Wir statten dich mit einem Board, Neoprenanzug und allem aus, was du sonst noch dazu brauchst.

Beim Wakeboarden-Lernen in unserem Girls-only-Wake-Camp DARFST du nicht nur auf die Schnauze fallen – du SOLLST es sogar! Denn am Ende kommt es nicht darauf an, wie oft du fällst, sondern wie oft du wieder aufstehst. Dein Coach weiß das am besten und hilft dir, die Furcht vor dem Fallen zu überwinden und sicher am Board zu stehen. Ganz ohne Druck aber mit Volle-Kanne-Motivation. Dabei verwenden sie modernste Techniken wie Videocoaching und -analyse.

Bei unserem All-inclusive-Camp fürs Wakeboarden – Girls only – sind eine Yoga-Session, drei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück in unserem Lakeside Restaurant, der Eintritt in unsere Water AREA sowie das gesamte Leih-Material bestehend aus Helm, Wakeboard, Neoprenanzug und Schwimmweste inkludiert. Außerdem triffst du hier auf gleichgesinnte Mädels, mit denen du gemeinsam die alpine Bühne des Wakeboardens zum Kochen bringen wirst!

Das Camp ist für komplette Einsteiger wie auch jene, mit ersten Erfahrungen geeignet. Durch das Coaching in kleinen Gruppen und die exklusive Benutzung des Cables ist der Lerneffekt deutlich höher.

Für die Dauer deines Wakeboarding-Camps in Österreich stellen wir dir Wakeboard sowie die gesamte erforderliche Ausrüstung ohne Aufpreis zur Verfügung. Das Equipment in der Wake AREA ist neu und hochwertig.
  • 3 Tage volles Wake Programm mit persönlichem Coaching von der amtierenden österreichischen Staatsmeisterin Daniela Zoller
  • 3 x Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • 3 x 2 Stunden Wakeboard Session mit exklusiver Liftmiete am Vormittag
  • 2 x Wakeboarden am Nachmittag (eigenständiges Üben am Cable))
  • inklusive komplettes Leih-Equipment (Wakeboard, Helm, Neopren, Schwimmweste)
  • Videoanalyse und Besprechung mit dem Coach Daniela
  • Eintritt in die Water AREA während des gesamten Aufenthaltes
  • Yoga Session mit ausgebildeter Lehrerin

Dein Guide Daniela

Wakeboard Camp in Tirol

Mit dem Wakeboarden angefangen hat Dani, weil ihr Bruder ihr erzählt hat, dass es Spaß macht. Nach einer Raftingtour in der AREA 47 probierte sie es in der Water AREA aus und war sofort begeistert.
Danis Tipp an euch: Beim Wakeboarden geht es nicht nur um Talent. Sie war selbst nie sonderlich talentiert in Sportarten, dafür aber extrem ehrgeizig. Wichtig ist, Spaß dabei zu haben und einfach einmal öfter aufzustehen, als man hinfällt.
Danis bislang schönster Moment am Board war ihr Sieg bei der österreichischen Staatsmeisterschaft. Aber auch all die kleinen Erfolge und die Unterstützung ihrer Freunde sind ermutigend.
Es gibt aber etwas, das Dani beschäftigt: das Älter werden, denn sie denkt mehr nach, statt sich einfach mal etwas zu trauen.