Du, zwei Freunde und ein selber gebasteltes Pappboot.

Challenge accepted?

Wir haben uns dieses Jahr was Neues für dich überlegt: Pappboot EXTREME!

So läuft das ganze ab:

  1. Alle Teams bekommen das gleiche Material von uns zur Verfügung gestellt und haben 3 Stunden Zeit sich ein stabiles Boot zu bauen.
  2. Der Startschuss erfolgt um 16 Uhr direkt beim SunUp Shop, die Boote müssen dann von dort, vorbei an der Water Ramp bis zum hinteren Tor der Water AREA getragen werden.
  3. Dort gehen die Teams in Wasser und paddeln bis zum blauen Steeg, wo das Boot über den blauen Steg getragen werden muss.
  4. Danach fahren die Teams durch den Zielbogen, direkt bei der Water Ramp.
  5. Alle Teams die es durch den Zielbogen schaffen bekommen Punkte. Wie viele Punkte das Team bekommt hängt von der Reihenfolge ab mit der sie es durch den Torbogen schaffen.

 

Und dann kommt der EXTREME-Part:

  1. Nach kurzer Pause müssen alle Teams, die es über die Ziellinie geschafft haben ihr Boot die Water Ramp hochtragen – alle anderen Teams scheiden aus.
  2. Dann fahren die Teams mit dem Boot die Water Ramp hinunter, springen über die Schanze und müssen jetzt richtig performen - eine Jury bewertet die Haltungsnoten.
  3. Die Punkte aus beiden Durchgängen werden zusammengezählt und dann haben wir ihn schon, den Gewinner!

 

Nur du und dein Pappboot? Einer zu wenig. Teams müssen aus 2-3 Teammitgliedern bestehen.

Melde dich und dein Team am besten gleich an! Einfach eine E-Mail an die info@area47.at senden.