So ein Gletscher ist nochmal eine ganz andere Welt. Da können keine Wüste, kein Dschungel und kein Strandparadies mithalten. Hier fühlst du dich augenblicklich wie ein Astronaut, der gerade den ersten Fuß auf einen neuen Planeten gesetzt hat – einen Planeten aus blauem Eis und jeder Menge Staunen. Durchquere mit den Jungs und Mädels vom Alpinsport-Center die Spaltenzone inmitten des Gletscherbruches am Rettenbachferner bei Sölden und seile dich tief in die Spalte ab, bis tief ins Innere des Gletschers. Die Tour kannst du von Mai bis Oktober buchen. Sie dauert vier bis fünf Stunden.