Willkommen im größten Outdoor-Park der Welt

Entdecke die neue Definition von Outdoor & erlebe die Welt da draußen.

Das ganze Ötztal ist ein einziger, riesiger Outdoor-Park. Eine Spielwiese für all die Verrückten, für die nichts unmöglich ist. Für Freaks, die sich von Niederlagen nicht abschrecken, sondern stärken lassen. Die immer einen Schritt weiter gehen, auch wenn sie lieber umkehren würden. Erfahre was es heißt, der Natur ausgeliefert zu sein. Beim Rafting in den ungebändigten Sturzfluten der Ötztaler Ache. Beim Caving in einem stockdunklen Höhlenlabyrinth mit düsterer Vergangenheit. Beim Canyoning in einer bizarren Welt aus Fels und Wasser in schwindelerregenden Höhen.

Von Anfang an war die Natur unsere Inspiration. Sie ist unschlagbare Nummer eins, wenn es um die Architektur atemberaubender Outdoor-Reviere geht – und sie hat auch unseren Outdoor-Park in Österreich geprägt. Darum ziehen wir unseren Hut vor ihr. Und stürzen uns in ein einzigartiges Abenteuer, das die Grenzen zwischen Wahnsinn und grenzenlosem Spaß verschwinden lässt. Wir gehen nach draußen, denn dort werden Helden geboren. Willkommen in der AREA 47. Willkommen im größten Outdoor-Park der Welt!

Das Ganze Spektrum von draußen

Unsere Touren & Aktivitäten.

Rafting

Reite auf unbarmherzigen Wellenkämmen und erwecke dabei deinen Teamgeist zum Leben. Rafting in der Imster Schlucht oder auf der Ötztaler Ache ist die Kombination aus Muskelkraft, Teamwork und Konzentration und ein aufregendes Abenteuer sowohl für dich als Einzelkämpfer als auch für Paare, Gruppen, Schulklassen und Teams.
Rafting im Ötztal

Rafting in der Imster Schlucht im Ötztal in Tirol ist mit Schwierigkeitsstufe 3 auch für Newcomer geeignet und begeistert mit einmaligem Flussverlauf, erstklassigen Wellen und Walzen, die für Gaudi und Adrenalin im Raft sorgen. Perfekt für Firmen-, Vereins-, Schul- und Familienausflüge.


Mindestalter: 14 Jahre
Einsteiger:

Mit Schwierigkeitsgrad 4+ zählt diese Rafting-Tour im Ötztal in Tirol zu den schweren Wildwassern. Die Halbtagestour für Fortgeschrittene lässt dich entlang der Europameisterschaftsstrecke die heftigen Oetzschwälle, die Waldschlucht, den Sautener Schwall und viele weitere Highlights passieren.


Mindestalter: 16 Jahre
Fortgeschritten:

Die Imster Schlucht beherbergt auch Streckenabschnitte, die nur für Fortgeschrittene zu empfehlen sind. Hier veranstalten wir unser Power Rafting: ein grenzwertiger Rodeoritt für deine Arm- und Lachmuskeln, bei dem du garantiert nass wirst. Wenn du hier nicht abgeworfen wirst, gehörst du zu den absoluten Rafting-Helden Österreichs!


Mindestalter: 16 Jahre
Experte:

Früh übt sich: Bei unserem Kinderrafting in Tirol in Österreich erleben Kids zwischen sechs und 13 Jahren ein pudelnasses Wildwasserabenteuer der Superlative. Dabei wird das Rafting auf einem ruhigen Teil des Inn mit lustigen Spielen verbunden. Den restlichen Tag über toben sich die kleinen Outdoor-Heroes in der Water AREA aus. Eintritt inklusive!


Mindestalter: 6 Jahre
Einsteiger:
Wählen

Canyoning

Luftige Höhen, Abseilen ins Unbekannte, Sprünge in tosende Gumpen. Canyoning ist das Adrenalinpaket, das fast alle Urängste des Menschen bedient – und sie besiegt. Erobere mit uns die Schlucht und erlebe hautnah, dass Natur auch anders kann.
geführte Canyoning Touren in Österreich

Diese attraktive, ca. drei- bis vierstündige Tour für Einsteiger lässt dich die faszinierende Bergwelt Tirols auf völlig neue Weise erkunden. Seile dich Wasserfällen hinab, meistere die Naturrutsche und springe von meterhohen Felsen in die kalte Gischt.


Mindestalter: 14 Jahre
Einsteiger:

Wie der Name schon sagt geht’s hier ausschließlich ums Abseilen in abenteuerliche, vertikale Schluchten. Kein Springen, kein Rutschen. Nur du, das Seil und gähnende Tiefen. Diese Tour ist ebenfalls für Einsteiger geeignet und dauert drei bis vier Stunden inklusive Transfer.


Mindestalter: 14 Jahre
Einsteiger:

Diese anspruchsvolle Tour für Fortgeschrittene und Canyoning-Erfahrene bringt dich an deine Grenzen. Erkunde zerklüftete Schluchten im Ötztal, Wildbäche, Felsrinnen und vieles mehr. Hier werden Felspools zu Tauchstationen und Wasserfälle zu Sprungtürmen. Die Dauer beträgt drei bis vier Stunden inklusive Transfer.


Mindestalter: 16 Jahre
Fortgeschritten:

Diese Canyoning Tour ist das Nonplusultra und für jene, die einfach nicht genug bekommen können. Viele Sprünge und Abseiler in große tiefe Natur-Pools. Gönn dir diesen unvergesslichen Gefühlscocktail aus Nervenkitzel und unendlicher Euphorie. Diese Tour ist nur für Fortgeschrittene geeignet und dauert ca. sechs Stunden inklusive Transfers & kurzem Aufstieg.


Mindestalter: 16 Jahre
Fortgeschritten:

Die absolute Königsliga, wenn’s ums Canyoning im Ötztal geht. Mit legendären, 40 Meter hohen Abseilpassagen. Gönn dir diesen unvergesslichen Gefühlscocktail aus Nervenkitzel und unendlicher Euphorie. Diese Tour ist nur für Fortgeschrittene geeignet und dauert ca. drei bis vier Stunden.


Mindestalter: 16 Jahre
Experte:

Zuerst erobern kleine Abenteurer die wilde Rosengartenschlucht und entdecken die Natur von ihrer ungezähmten Seite. Danach geht’s in die im Preis inbegriffene Water AREA, wo Rutschen, Sprungtürme und vieles mehr auf die Kids warten.


Mindestalter: 10 Jahre
Einsteiger:
Wählen

Caving

Mit Stirnlampe, Seil und Karabiner bewaffnet, wagst du dich in ein finsteres, verwinkeltes Höhlensystem, das tief in den Berg führt. Bis zu 350 Meter in die Tiefe geht deine Reise. In eine völlig fremde Welt, in der die Dunkelheit regiert.
Caving in Österreich